Gesundheit

Inhalt

Gesund fit werden und abnehmen
Warum Diäten nicht funktionieren...
Richtig abnehmen...
Versteckte Fette
Ernährungsumstellung

Gesund fit werden und abnehmen

Abnehmen und sportlich werden für jeden?

Bild 408657 Ausblick: (c) Jörg Naujokat / PIXELIO

Für mich lange Zeit nicht

Persönlich konnte ich mir lange Zeit nicht vorstellen, wieder mit Sport anzufangen. Nach der Arbeit war ich einfach zu schlapp und wollte ja auch noch Zeit mit meiner Familie verbringen. Außerdem war ich ja auch viel zu schwer und wollte mir ja auch nicht meine Gelenke kaputt machen. Vor Jahren hatte ich zwar schon mal regelmäßig Sport gemacht, das waren aber andere Zeiten - dachte ich mir...

Hier könnte ich noch viele weitere Gründe aufführen (oder sollte ich lieber "Ausreden" schreiben), spare mir das aber mal - da ich ja woanders drauf hinaus möchte...

Was hat sich geändert?

Irgendwann sah ich ein, dass das nicht so weitergehen kann. Ich war über die Jahre körperlich viel zu träge geworden und durch den vielen Stress im Beruf ohne sportlichen Ausgleich haben sich einfach viel zu viele Pfunde angesammelt.

Bei den leichtesten Bewegungen kam ich ins Schwitzen, hatte zu hohen Blutdruck und wollte das so einfach nicht mehr akzeptieren!

Eine weitere Diät kam nicht mehr in Frage, da ich davon schon zu viele gemacht hatte und keine davon langfristig geholfen hatte. Im Gegenteil, die vielen Diäten und der darauf folgenden Jojo-Effekt hatte stark dazu beigetragen, wie es damals noch war. Noch eine Diät zu machen, wäre wie Feuer mit Benzin löschen zu wollen...

Weit entferntes Ziel

Meine negativen Erfahrungen mit Diäten und mein damals starkes Übergewicht führen für mich zu einer hohen Hemmschwelle, die mich davon abhielt einen neuen Versuch zu starten - es hat bisher ja schließlich nie geklappt. Eine starke Hilfe war meine Frau, die eines Tages mit einem Zettel von WeightWatchers-Treffen samt Adressen und Terminen auf mich zu kam. Ich war sehr skeptisch, hatte eigentlich keine Lust, versprach meiner Frau aber trotzdem zu einem der Treffen hinzugehen.

Erfolg

Inzwischen habe ich mit WeightWatchers und Sport mehr als 45kg abgenommen, Jogge 10km ohne tot umzufallen ;-) komme nur noch bei stärkerer Belastung in Schwitzen und mein Blutdruck ist in Top-Zustand.

Da ich weiß wie schwer der Anfang ist und wie toll es ist Erfolg zu haben, habe ich diese Seite ins Leben gerufen! Hier berichte ich von meinen und den Erfahrungen anderer um Euch bei Eurem Einstieg und den weiteren Weg in ein neues Leben zu unterstützen!

Diese Seite richtet sich aber nicht nur an Menschen mit zu vielen Pfunden und auch nicht nur an solche, für die die Weightwatchers in Frage kommt! Nein, hier finden sich viele wertvolle Tipps, die auch ohne Weightwatchers helfen werden, wennauch ich zu den Menschen gehöre, denen die Treffen viel Motivation gegeben haben und daher wissen, dass es zwischendurch auch für den motiviertesten Durchhänge-Phasen gibt, bei denen die Treffen oder vielmehr die Menschen in den Treffen wirklich helfen... (cd)

Meine Frau wiederum ist nie zu einem Treffen gegangen und hat trotzdem sehr viel abgenommen - aber natürlich gaben wir uns auch gegenseitig Unterstützung!

Tipps zum weiterlesen

Gesund fit werden und abnehmen
Warum Diäten nicht funktionieren...
Richtig abnehmen...
Versteckte Fette
Ernährungsumstellung

Bild 408657 Ausblick: (c) Jörg Naujokat / PIXELIO